APR2016

TKS Group ernennt Nabil Hanna zum Director Operations & Business Development

Im Zuge ihrer internationalen Expansionsstrategie hat die TKS Group, der auf das Hotelsegment spezialisierte Generalunternehmer, mit Nabil Hanna (49) die Schlüsselposition Operations und Business Development neu besetzt. Der Diplom-Bauingenieur und Experte für schlüsselfertiges Bauen hat die Aufgabe als Prokurist am 1. März 2016 übernommen und verantwortet in dieser Position auch das Projektmanagement der TKS Tochtergesellschaften in Frankreich, Großbritannien und der Schweiz. „Nabil Hanna verfügt neben 25 Jahren Berufserfahrung im Baubereich auch über den internationalen Hintergrund, mit dem wir als marktführender Spezialist für Refurbishment und Erstausstattungen in der Hotelindustrie unsere Expansion weiter vorantreiben können“, so die Geschäftsführer der TKS Group, Manfred Terliesner und Uwe Christian Köhnen.

 

Zu den beruflichen Stationen des gebürtigen Irakers zählen der Baukonzern Hochtief sowie  der Projektentwickler Groß & Partner Grundstückentwicklungsgesellschaft mbH, für den er zuletzt als Leiter Projektmanagement in Hamburg tätig war. Vor seinem Wechsel zu TKS  betreute Nabil Hanna als Senior Project Manager die Bauvorhaben  des Generalplaners Höhler + Partner LLC im Oman. Die TKS Group ist Marktführer für das Erbringen schlüsselfertiger Leistungen (Turn Key Solutions) in der europäischen Markenhotellerie. In seinem neuen Aufgabengebiet verantwortet Herr Hanna die Steuerung sämtlicher Projekte der Gruppe sowie das Erschließen neuer Wachstumsmärkte im internationalen Umfeld.